>>>

  • Home
  • /
  • Shop
  • /
  • Bücher
  • /
  • Gesundheit bewegt – Wie aus einem Krankheitswesen ein Gesundheitswesen entstehen kann

Gesundheit bewegt – Wie aus einem Krankheitswesen ein Gesundheitswesen entstehen kann

15,00 

Herausgeber: Eberhard Göpel

ISBN: 3-935964-58-7

Umfang: 255 Seiten

Erschienen 2004 im Mabuse-Verlag; Erhältlich auch beim Verlag Gesunde Entwicklung

Kategorie: Schlagwort:

(Unter den "Top Ten der globalen Zukunft" der Robert-Jungk-Bibliothek!)

Wie können wir ein nachhaltiges Gesundheitswesen entwickeln, das die Menschen in ihren Lebensbedürfnissen aktiv unterstützt?
Namhafte AutorInnen der Gesundheitsbewegung entwickeln ihre Vorstellung von einer nachhaltigen Gesundheitsgesellschaft nach menschlichem Maß als Alternative zum globalen 'Health Care Business'.
Mit Beiträgen von: Wilfried Belschner, Beate Blättner, Alexa Franke, Eberhard Göpel, Helmut Hildebrandt, Günter Hölling, Ellis Huber, Ilona Kickbusch, Christoph Kranich, Helmut Milz, Theo Petzold und Alf Trojan.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gesundheit bewegt – Wie aus einem Krankheitswesen ein Gesundheitswesen entstehen kann“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.