>>>

Der Mensch 45/2 (2012) – Chronisch krank und doch gesund

5,00 

DER MENSCH ist die erste, ursprünglich von Prof. Dr. med. Eckart Sturm initiierte Zeitschrift für Salutogenese. Sie wird herausgegeben und ehrenamtlich vertrieben vom Dachverband Salutogenese und erscheint zur Zeit zwei Mal im Jahr.

Kategorie: Schlagwort:

Inhalt

Editorial (Theodor Dierk Petzold)

Teil 1: Allgemein

  • Chronisch krank und doch gesund – eine salutogenetische Orientierung (Theodor Dierk Petzold)
  • Einleitende Thesen für einen salutogenetisch orientierten Blick auf chronische Krankheit (Ottomar Bahrs)
  • Chronizität – Was ist wirklich möglich? (Wolfram Fischer)
  • Chronic care oder: Wie kann man trotz chronischer Erkrankung gut leben? (Stefan Wilm)

Teil 2: Individuum

  • Wege zur Gesundheitsorientierung und mentalen Heilungsförderung (Gerhart Unterberger)
  • Lebensfreude als Mittel gegen chronische Erkrankungen (Ulla Sebastian)
  • Dem Lebendigen folgen »Atem, Tanz und innere Achtsamkeit« (Ulrike Fahlbusch)
  • Zitate aus Symposiumsbeiträgen

Teil 3: Beziehung

  • Salutogenese in der Welt des Autismus (Eckhard Schiffer)
  • Zitate aus Symposiumsbeiträgen

Teil 4: Kultur

  • »Ohne eine gute Krankheit ist die beste Gesundheit nichts!« (Annelie Keil)
  • Gesundheitsförderlicher Umgang mit Emotionen (Ulla Franken)
  • Gesunde Bewältigung einer chronischen Krankheit: Austausch unter seinesgleichen (Therese Stutz Steiger)
  • Ein kulturübergreifender Beitrag zur Entwicklung salutogener Organisationen: Ubuntu Management (Claude-Hélène Mayer)
  • Reflektionen über Gesundheitsvorstellungen (Deike Böning)

Teil 5: Kreative Kommunikation

  • Kreative Kommunikation auf dem DachS-Symposium (Theodor Dierk Petzold)
  • Zitate aus Symposiumsbeiträgen
  • Kunst & Kultur
  • Gedanken des Künstlers und Arztes Jörg Janzer zum MENSCH-Thema (Jörg Janzer)

Mitgliedsverbände

Medienforum

Neues & Gutes

  • Neues und Gutes vom Prä-MV-Symposium (Susanne Tönnies)


Weitere Informationen und den online-Zugang zu Artikeln finden Sie auf der Seite des Dachverbandes für Salutogenese.


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Mensch 45/2 (2012) – Chronisch krank und doch gesund“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.