>>>

Der Mensch 53 (2016) – fliehen und ankommen

5,00 

DER MENSCH ist die erste, ursprünglich von Prof. Dr. med. Eckart Sturm initiierte Zeitschrift für Salutogenese. Sie wird herausgegeben und ehrenamtlich vertrieben vom Dachverband Salutogenese und erscheint zur Zeit zwei Mal im Jahr.

Kategorie: Schlagwort:

Inhalt: 

Editorial: Begegnung mit Geflüchteten (Theodor Dierk Petzold, Ottomar Bahrs)

Leitthema

  • „In all unseren Ehrenamtsangeboten sollen die Geflüchteten in dieser Unsicherheit hier vor Ort menschliche Bezüge finden können." (Interview mit Girija Harland)
  • Die Begegnung mit geflüchteten Menschen (Ina Stanulla und Sahibe Yolci)
  • Fliehen können und ankommen dürfen (Theodor Dierk Petzold)

Lehre und Forschung

  • Gesundheitliche Situation von Geflüchteten (Ottomar Bahrs)

Kunst

  • Geht nicht. Gibt’s nicht. Haben wir nicht! (Sarah Gaad)
  • „Diese Bilder von dem Mann drücken das Gefühl von mir aus.“ (Ali Akhtar)
  • „… angefangen, Fotos mit dem Handy zu machen.“ (Moqim Moqim Zadeh)

Praxis

  • „Es braucht Orte, an denen Begegnung stattfinden kann." (Interview mit Christina Mörth)
  • „Ein weiterer Nebeneffekt des Malens besteht darin, dass sich die Frauen kennen lernen.“ (Interview mit Girija Harland und Ulrike Hasse)
  • Fachtagung „Salutogenese im Kontext von Flucht, Migration und Jugendhilfe“ (Theodor Dierk Petzold)

Mitgliedsverbände

  • Vom Gesangsstudio zum Institut für Verhaltenskultur
  • Bericht vom 2. Kooperationstreffen zum Thema ‚uebergaenge‘

Neues & Gutes

  • Salutogen wirkende Gesellschaftsimpulse im Krisengebiet
  • Medienforum
  • „Can’t be silent“ – Stimmen von Geflüchteten zuhören
  • „Seefeuer“ – ein Film und eine Matinee-Veranstaltung
  • Tag des Flüchtlings - Menschenrechte kennen keine Grenzen


Weitere Informationen und den online-Zugang zu Artikeln finden Sie auf der Seite des Dachverbandes für Salutogenese.


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Mensch 53 (2016) – fliehen und ankommen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.